Moderierte Trainings und Team-Workshops

0 58

Durchgeführte Coachingprozesse

0 35

Moderierte Trainings & Workshops

0 17

Absolvierte Transformationsprojekte

Einige der Unternehmen, für die ich beratend tätig war

Einzelcoaching im Geschäftskundenvertrieb

Telekom Deutschland

Die Deutsche Telekom gehört mit rund 248 Millionen Mobilfunk-Kundinnen und Kunden, 26 Millionen Festnetz- und 22 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.
Die Telekom bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkundinnen und -kunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskundinnen und -kunden.

Modul

Transformationsprojekte

Durchführung

Vor Ort und Remote

Dauer

>6 Monate

Auftrag

Begleitung von ausgewählten Account Managern im Geschäftskundenvertrieb Mittelstand mit dem Ziel:

  • Die Veränderung des Unternehmens von der klassischen Telefongesellschaft hin zur Software Company, die Telekommunikationsservices verkauft aktiv zu begleiten, zu gestalten und zu moderieren
  • Durch Einzelcoachings und Feldbegleitungen bei Kunden die Zusammenarbeit mit bestehenden und neuen Geschäftskunden zu vertiefen und gemeinsame Lösungsansätze zu entwickeln

Durchführung

Die Durchführung dieses großen Transformationsprojektes erfolgte in verschiedenen Staffeln über alle Regionen in Deutschland. In meinen Fokusbereich stand die eins-zu-eins Begleitung von Account Managern im Geschäftskundenbereich. Wesentliche Punkte beinhalten:

  • Gemeinsame Feldbegleitungen zu Geschäftskundenterminen innerhalb des Verantwortungsbereichs des Account Managers
  • Bereitstellung von Feedback hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern sowie die Ausarbeitung und Anwendung von Verbesserungsansätzen
  • Eins-zu-Eins Coaching der Account Manager und Führungskräfte zu ihren Anliegen innerhalb der Transformation

Ergebnisse

  • Sehr positives Feedback der teilnehmenden Account Manager und Führungskräfte
  • Ausarbeitung von zahlreichen Entwicklungsansätzen auf individueller Ebene des Account Managers inklusive konkreter Umsetzungswege
  • Erhöhte Anzahl an vor Ort Terminen mit Entscheidern beim Kunden
  • Reduziertes Stressempfinden durch die zeitnahe Aufarbeitung stressender Ereignisse durch professionelle Einzel-Coachings

Cornelius Müller
Führungskraft M-Vertrieb Telekom Deutschland

„Die Möglichkeit zwei Mal ein externes Feedback für die Durchführung meiner Teammeetings zu bekommen war für mich sehr wertvoll. Es hat mir dabei geholfen meinen eigenen Führungsstil zu reflektieren und die Teamentwicklung proaktiv voranzutreiben.“

Alicia Hiemer
Sales Account Managerin Telekom Deutschland

„Mir hat an der Zusammenarbeit mit Antoni besonders gefallen, dass der Ablauf super praxisnah war und ich viele der Tipps und Erkenntnisse direkt anwenden konnte."

Johannes Klingen
Account Manager IT Deutsche Telekom

„Aus den Coachingtagen mit Antoni habe ich einen sehr großen Mehrwert für meine persönliche Weitertentwicklung gezogen. Besonders gefallen hat mir, dass wir theoretische Modelle wie z.B. den Motivkompass® praktisch und auf meine Herausforderungen angewendet haben.“

Philipp Gulden
Digital Transformation Manager Telekom Deutschland

„Der Coachingprozess mit Antoni war für mich eine tolle Möglichkeit meine Interaktionsmuster in Kundengesprächen zu analysieren und zu reflektieren. Außerdem hat mir sehr gut gefallen, dass wir neue Ansätze ausprobiert haben, um Fortschritt zu erzielen.“

Daniel Pohl
IT Consultant Telekom Deutschland

„Der Coachingprozess mit Antoni war für mich sehr erkenntnisreich und wertvoll. Besonders gefallen hat mir, dass Feedback und Tipps sich direkt aus der Praxis ergeben haben und ich sofort mit der Umsetzung starten kann“

Berthold Gorges
Account Manager Geschäftskunden Mittelstand Telekom Deutschland

„Der Coachingprozess mit Antoni war für mich eine neue und bereichernde Erfahrung. Es hat mich zum einen gepusht zusätzliche Kundentermine wahrzunehmen und zum anderen war es eine tolle Möglichkeit meine Ansätze und Strategien unmittelbar zu reflektieren.“

Geschäftsreisen für Führungskräfte

Deutsche Post DHL

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Logistikanbieter. Der Konzern verbindet Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Er verfolgt die strategischen Ziele, weltweit erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Dazu konzentriert sich Deutsche Post DHL Group auf Wachstum in seinen profitablen Logistik-Kerngeschäften und die Beschleunigung der digitalen Transformation in allen Unternehmensbereichen.

Modul

Transformationsprojekte

Durchführung

Vor Ort und Remote

Dauer

>6 Monate

Auftrag

Unterstützung des Projekt Managements und aktives Stakeholder Coaching mit dem Ziel:

  • Den Lieferantenwechsel vom Bestandslieferanten zum neuen Dienstleister für Reisekarten in Deutschland aktiv vorzubereiten und voranzutreiben
  • Die Zusammenarbeit mit den wesentlichen Projektbeteiligten (Zentrale HR- Abteilung, Zentraleinkauf, Divisionen der DPDHL, IT-Implementierungsteam) im Rahmen der Transformation konstruktiv zu gestalten
  • Unterlagen, Präsentationen und Trainings für die neue Lösung vorzubereiten

Durchführung

Für die Durchführung galt es zahlreiche Stakeholder Interessen zu moderieren, u.a.

  • Das Projektmanagement und die Projektsponsoren innerhalb der HR-Zentrale, dem Zentraleinkauf und den einzelnen Divisionen
  • Das HR-Team, welches für die globale Reisekosten-Richtlinie im Konzern verantwortlich ist
  • Das operative Projektteam, welches verantwortlich für die Umsetzung des Lieferantenwechsels und die Implementierung der internen Prozesse mit dem Kartendienstleister ist
  • Die Assistenzteams der Top Führungskräfte mit Sitz in Deutschland
  • Die projektverantwortlichen Personen in den verschiedenen Divisionen
  • Das Projektmanagement für die Implementierung auf Lieferantenseite
  • Der Konzernbetriebsrat

Ergebnisse

  • Beschleunigung der wesentlichen Meilensteine durch proaktive und konstruktive Zusammenarbeit mit allen wesentlichen an der Veränderung beteiligten Stakeholdern im Konzern
  • Bereitstellung von Datenstrukturen, Trainingsunterlagen und Workshop-Inhalten für die erfolgreiche Implementierung und Umsetzung der neuen Lösung

Nicole Telec
Senior Expert Digitalization & Data Analytics Deutsche Post DHL

„Du hast einen mega Job gemacht und wertvolle Struktur sowie Kommunikationskanäle geschaffen.“

Francesco Camerino
Sourcing Manager Deutsche Post DHL

“Die Zusammenarbeit mit Antoni war eine Freude – er hat immer die Verantwortung für seine Entscheidungen übernommen und mir geholfen mich auf meine Arbeitspakete fokussieren zu können.“

Mind Change im Einkauf

M-Industrie

Die M-Industrie ist einer der grössten Eigenmarkenproduzenten weltweit, macht mit rund 14 Tausend Mitarbeitenden und 20 Tausend Produkten einen Jahresumsatz von rund 6 Mrd. Schweizer Franken und gehört zur Migros-Gruppe. Neben der Migros beliefert die M-Industrie zahlreiche renommierte Kunden auf der ganzen Welt mit ihren Produkten.

Modul

Transformationsprojekte

Durchführung

Vor Ort und Remote

Dauer

>6 Monate

Auftrag

Aktive Begleitung eines größeren Veränderungsprojekts innerhalb des Einkaufs mit dem Ziel:

  • Die Implementierung eines unternehmensübergreifenden Tools zur Steuerung von Projekten zu unterstützen
  • Die aktive Nutzung des neuen Tools durch die strategischen Einkäufer in den einzelnen Unternehmen sicherzustellen
  • Einsparpotentiale im hohen zweistelligen Millionen CHF Betrag über 5 Jahre zu priorisieren und toolseitig abzubilden

Durchführung

Das Kern-Projektteam bestand neben mir aus:

  • Projektmanager
  • Prozessexperte im Einkauf
  • Interner Beraterin
  • IT-Experte
  • Projektmanagement des Tool Anbieters

Ergebnisse

  • Erfolgreiche Veränderung weg von lokalen Exceltabellen hin zur toolbasierten Projektdokumentation mit Echtzeitdaten
  • Erhöhte Visibilität auf den Status aller Projekte in den Unternehmen und der Pipeline an neuen Ideen.

"Die beste Investition ist die
in sich selbst und sein Team"

Leo Bruhin
Leiter funktionale Rohstoffe bei M-Industrie

"Antonis Herangehensweise in der Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern und seine fundierte Methodik und Expertise bei der Durchführung von Trainings für unsere verschiedenen Teams hat sich für uns ausgezahlt."

Roland Keller
Teamleiter Prozesse M-Industrie

"Antoni hat uns in einem anspruchsvollen Veränderungsprozess weg von lokal geführten Exceltabellen hin zu einem gruppenweit genutzten Projekt-Tool begleitet. Mir hat an der Zusammenarbeit mit Antoni besonders gefallen, dass er alle Probleme und Konflikte, ob innerhalb des Projektteams oder mit Stakeholdern im Projekt, sehr konstruktiv und offen moderiert hat. So konnten wir uns im Team immer mehr auf das Wesentliche konzentrieren und das Tool im Zeit- und Kostenplan erfolgreich implementieren."